Ein Artikel aus dem Jahr 2010 beschreibt die Kostenstruktur des neuen Lasersystems im Vergleich zum alten. Anhand einiger Beispiele in der Praxis konnte gezeigt werde, das dieser sowohl vor- als auch Nachteile besitzt. Unbestritten ist jedoch die sehr hohe Geschwindigkeit bei Dünnblechen.

Nach einigen Jahren konnten wir bei einigen Kunden beobachten, das die hohen Geschwindigkeiten und die Eigenart des Lasers, auch zu sehr negativen Erscheinungen geführt hat.

Wie im Artikel beschrieben ist ein Vorteil von 20%-30% erreichbar, was die doppelte oder mehrfache Schneidegeschwindigkeit in korrekter Weise darstellt.

uelle: www.schneidetechnik.at Autorin: Luzia Haunschmidt / x-technik